no limit
Flagge_Baden_4
Omega A Limo

Opel Omega A GL Diamant

Im September 2003 kam als Zweitwagen noch ein Omega ins Haus,  Erstzulassung 17.11.1989, 145.000 km und scheckheftgepflegt. Drei Vorbesitzer. Motor 2,0i G-Kat, 85 kW/115 PS,  Motorcode C20NE. Die Ausstattung klingt großspurig, drin war aber nicht mal ein Drehzahlmesser, dafür aber elektrische und beheizbare Aussenspiegel, NSW, beheizte Spritzwasserdüsen, Heckrollo.
Im ersten Jahr nur im Winter angemeldet, dann aber mit Ganzjahreszulassung.
Als kleine Entschädigung habe ich mir gleich eine komplette Leder- Ausstattung eines Senators vom freundlichen Schrottie meines Vertrauens zum Schnäppchenpreis eingebaut, farblich passend, versteht sich.
Montiert waren 195er SR und WR auf je orig. GM Kreuzspeichen- Alus.
Das Auto ist immer prima gefahren, wenn da nur nicht der Rost gewesen wäre!
Und so kam er im Juli 2008 ohne TÜV über Belgien in den Benin, wo er, so der Käufer, noch lange Jahre als Taxi fahren solle.

zu verkaufen: orig. Opel Omega A Reparaturanleitung “So wird´s gemacht”, Band 60 von H.R. Etzold für Omega von 9/86 bis 12/93

Omega Frontansicht
Omega Seite links
Leder Front
Leder Fond
Preospekt_Pmega_A_1989

Originales 24-seitiges Hochglanzprospekt im A4-Format zum Opel Omega A von 09/1989, mit Farben, Preisen, Sonderausstattung, sowie 6-seitiger A4-Einlage zu allen technischen Daten

BedienungsanleitungOmegaA
SowirdsgemachtOmegaA

Reparaturanleitung zum Opel Omega A von 9/86 bis 12/93 von H. R. Etzold aus der Reihe “So wird´s gemacht”, Band 60, erschienen im Delius Klasing Verlag

Original Opel Omega A Bedienungsanleitung
135 Seiten im Format ca. A5 quer
Stand 10/1989

Omega_Diamant

Omega Diamant
4-seitiges Verkaufsprospekt im Format A4 quer von 10/1989 zur Sonderausstattung Diamant


Werkstatttagebuch:
 

Kilometerstand

Datum

ausgeführte Tätigkeit

145.000

13.09.2003

Fahrzeugkauf in Fürth- Weschnitz im schönen Odenwald

146.300

18.11.2003

mittelbraune Ledersitze vorne und hinten inklusive Fond-Kopfstützen aus einem Senator B eingebaut (werksseitig waren im Fond keine Kopfstützen vorgesehen). Höhenverstellung und Lordosenstütze für beide Vordersitze inklusive.
Vom Schrottie mit Selbstausbau für € 100.- ergaunert.

151.010

15.04.2004

Ölwechsel (Castrol GTX 15W40) mit Ölfilter (Bosch)

151.160

05.10.2004

neue Batterie eingebaut (55 Ah)

151.214

08.10.2004

Bremsscheiben mit Belägen vorne erneuert
Hinterachsdämpfergummis erneuert
HU/AU jetzt ohne Mängel

158.668

01.07.2005

Luftfilter gewechselt

159.073

11.08.2005

Endschalldämpfer mit Schellen und Haltegummies erneuert

166.160

01.04.2006

Koppelstangen (Pendeachse, Pendelstütze) rechts + links getauscht
Ölwechsel (Castrol GTX 15W40) mit Ölfilter (Bosch)

168.504

15.08.2006

Radläufe unt Türeinstiege hinten rechts + links geschweißt
Längsträger vorne links oben geschweißt
Stellmotor Leuchtweitenregulierung Scheinwerfer links erneuert
Benzinleitung mitte rechts erneuert (porös)
Bremsscheiben hinten entgratet und entrostet
HU/AU dann ohne Mängel

173.608

19.10.2007

Benzinleitung im Bereich Unterboden mittig rechts undicht, starker Benzinverlust bei laufendem Motor.
--> Leitung bis Lochstelle gekürzt, jetzt dicht!

176.600

13.07.2008

Fahrzeug in angemeldetem Zustand mit HU/AU -Rest von 1 Monat verkauft an belgischen Händler. Plattform: mobile.de
Export über Rotterdam in den Benin/Afrika

[Home] [Autos] [BMW 523i T] [BMW 523i L] [BMW 520i L] [BMW 520i  T] [Omega A Limo] [Omega A Cara.] [Opel Astra F] [Opel Kadett E] [VW Passat B1] [Fiat Uno MK1] [Bully T2b] [Bully T2a] [Modelle] [Moppeds] [Kontakt] [Impressum]